Kaufbeuren Füssen info@a-ohr.de 08341 / 90 80 536

Tinnitus-Therapie

header_4
header_6
header_7
Foto / Quelle:  HÖREX Hör-Akustik eG

Leben mit Tinnitus

Als Tinnitus wird das kurzzeitige Auftreten eines Pfeifens oder Klingelns in den Ohren bezeichnet. Dieses Geräusch hält meist nur einige Minuten an, kann den Betroffenen aber dennoch stark beunruhigen.
In Deutschland leiden annähernd sieben Millionen Menschen kurzfristig oder über einen längeren Zeitraum an Ohrgeräuschen.
Die Hauptursache für Tinnitus ist oftmals Lärm oder großer Stress. Aber es gibt auch andere Ursachen die das Phänomen auslösen oder verstärken können.

Hierzu zählen Funktionsstörungen der Halswirbelsäule ebenso wie Probleme mit Kiefergelenk, Kaumuskulatur oder Zähnen.

Da aber auch andere Ursachen infrage kommen, ist eine medizinische Abklärung unbedingt erforderlich.

Bei Ohrgeräuschen die länger als drei Monate andauern, spricht man von einem chronischen Tinnitus.

Dank jahrzehntelanger Forschung kann man diesens mit gezielter Therapie behandeln. Die wichtigste Säule einer erfolgreichen Tinnitus Bekämpfung sind jedoch Sie.

Nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie sich von unserem erfahrenen Team über die verschiedenen Therapiemöglichkeiten beraten.

Im Anhang finden Sie dazu verschiedene Broschüren.
(.pdf-Format / zum Herunterladen auf das Bild klicken)

Downloads

Zum Herunterladen (im .pdf-Format) einfach auf das Bild klicken.
deckblatt_broschüre

 

 

 

 

 

mit freundlicher Unterstützung der Firma Starkey

xino-tinnitus